Kategorie: 
www
Ort: 
Jugendherberge Bad Homburg
Termin: 
Freitag, 5. Januar 2018 - 18:00 bis Sonntag, 7. Januar 2018 - 13:00
Beschreibung: 

 

Angebote des ESSE-Institutes, Campus Deutschland

 

Kurs 1: Einführung

 

Modul 2, Teil 1

Pädagogik der Sathya Sai Erziehung

 

Seminarinhalte

  • EDUCARE, ein ganzheitlicher und spiritueller Erziehungsansatz
  • Entwicklung eines Umfelds und einer Kultur der Liebe
  • Lehrer und Erzieher als Beispiel gelebter menschlicher Werte
  • Methoden der Sathya Sai Erziehung und ihre praktische Anwendung

 

In dem Seminar werden die wesentlichen didaktischen Gesichtspunkte von Sathya Sai Erziehung dargestellt. Spiritualität, Ganzheitlichkeit, die Rolle des Lehrers und Erziehers, das pädagogische Umfeld und das Lernen an einem modellgebenden Lernort wirken dabei organisch zusammen.

 

Methodisch werden die Themen durch Meditation, Gebet, Singen, Geschichtenerzählen und Gruppenaktivitäten unterstützt.

 

Kurs 2: Vertiefung

 

Modul 1, Teil 1

Vertiefung und Anwendung von EDUCARE in persönlichen und gesellschaftlichen Bereichen

 

Das Seminar stellt Ziele und Möglichkeiten der Umsetzung von Educare im Alltag in den Mittelpunkt. Hierbei ergänzen sich philosophische Grundlagen mit Erfahrungsaustausch und Gruppenarbeit zu einem sinnvollen Ganzen.

 

Seminarinhalte

  • Philosophie der Sathya Sai Erziehung (Fortführung aus Kurs 1)
  • Anwendungen im persönlichen Leben und in der Familie, Anwendung in der Schule / in der Klasse / am Arbeitsplatz
  • Menschliche Werte in Philosophie und Kultur – Historische und zeitgenössische Theorien von Moral- und Charakterentwicklung und Menschliche Werte am Beispiel der Menschenrechte

 

Methodisch unterstützen sich inhaltliche Vorträge und Gruppenaktivitäten zu einem sinnvollen Ganzen.

 

Informationen zu allen ESSE-Kursen und ESSE Kontaktadresse

ESSE Geschäftsstelle:            Klaus Lenssen,  E-Mail: klaus.lenssen@esse-institut.de

 

 

Angebot der SSIO Deutschland

 

Arbeiten mit dem Computer

 

Das Seminar wendet sich an Teilnehmer, die die vielfältigen Möglichkeiten, die uns der PC bietet, kennlernen wollen oder die ihre PC-Kenntnisse im Dienst für die Sai Organisation vervollkommnen möchten. Wir werden Themenschwerpunkte anbieten, uns aber auch ganz nach den Bedürfnissen und Vorkenntnissen der Teilnehmer richten.

 

Themenschwerpunkte

  • Präsentieren mit PowerPoint
  • Verwenden und Bearbeiten von Bildern
  • Sinnvolle Dateiablage (Berichte, Bilder, Präsentationen, Briefe, Filme etc.)
  • Zielsicheres Suchen im Internet
  • Nutzung der Online-Materialien (Von Herz zu Herz, Radio Sai, Homepage der SSIO, Gedanke für den Tag)

 

Themenvorschläge der Teilnehmer sind willkommen. Auch können Teilnehmer der vorangegangenen Seminare wieder dabei sein und ihre Kenntnisse erweitern.

 

Leitung: Bernhard Bothner

 

Begleitendes Angebot des Zweiges der Erziehung

 

Kinder- und Jugendgruppen

Kinder (7-11 Jahre) und Jugendliche (12-18 Jahre) führen unter Anleitung auf das entsprechende Lebensalter bezogene Aktivitäten im Rahmen von Sathya Sai Educare durch.

Leitung: Irina und Oliver Burkhardt

Leitung Jugendliche Jungen: Yapác Manuel Kunze

 

Sai-Sternchen (Eltern–Kind–Gruppe)

Eltern mit Kindern bis zu 6 Jahren suchen oft Anregungen, um menschliche Werte in die Erziehung ihrer Kinder zu integrieren. Mit Singen, Spielen, Bewegung, kreativem Gestalten und Geschichten wenden wir uns ganzheitlich an die Kinder und wollen den Erwachsenen auf der Grundlage von Sathya Sai Babas Lehre zusätzlich Impulse zur Kindererziehung anbieten.

Leitung: Elena und Andreas Herpich

 

Anmeldung

Eine verbindliche Anmeldung erfolgt nur mit ausgefülltem Anmeldeformular und Banküberweisung an Oliver Burkhardt. Anmeldung und Anfragen unter der E-Mail: lebenmitsai@sathya-sai.de. Hier kann auch das Anmeldeformular angefordert werden.

Telefonischer Kontakt: Irina Burkhardt Tel. 07472 – 42563 (Bitte E-Mail bevorzugen)

 

Bankverbindung

Oliver Burkhardt, BW-Bank  IBAN: DE 38 6005 0101 7862 0073 85, BIC: SOLADEST600

Stichwort: WWW Januar 2018 – Die Anmeldebestätigung mit Wegbeschreibung erfolgt etwa eine Woche vor Seminarbeginn.

 

Anmeldeschluss

Die Jugendherberge benötigt rechtzeitig vor Seminarbeginn verbindliche Teilnehmerzahlen, der Anmeldeschluss ist daher der 28.11.2017 Frühzeitige Anmeldungen sind erbeten, um uns die Planung zu erleichtern.

 

Kosten für Unterkunft und Verpflegung

Erwachsene 93,00 €

Eltern mit Kindern, Azubis und Studenten 68,00 €

Referenten 63,00 €

Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre 53,00 €

Kinder bis 7 Jahre 43,00 €

Kinder bis 2 Jahre 13,00 €

 

Tagesgäste

Bitte ebenfalls anmelden und 25,00€ Tagungsraumkosten plus 6,00 € pro Mahlzeit im Voraus überweisen.

 

Stornierung

Bei kurzfristiger Stornierung ab 8 Tage vor Seminarbeginn müssen wir unabhängig von der Begründung leider eine Ausfallgebühr von 60% der Kosten für die Jugendherberge erheben. Bei Stornierungen 24 Stunden vor Seminarbeginn beträgt die Ausfallgebühr 100%.

 

 

Weitere WWW-Termine 2018 in Bad Homburg

 

13.04.2018 – 15.04.2018

29.06.2018 – 01.07.2018

28.09.2018 – 30.09.2018